2: Vom Müssen zum Wollen: Ich muss gar nix!

Ich muss gar nix! Heute reden wir darüber wie wir uns von unserem Müssen verabschiedet haben, wie es gesellschaftlich überhaupt dazu kommt dass wir das Gefühl haben das wir Dinge tun müssen, und was Du dagegen tun kannst. Also, nur wenn Du wirklich willst natürlich 😉 Finde heraus warum Vivien immer noch 15 Mal am Tag ein ‘müssen’ rausrutscht und wie sich Charlin in ihrer Schulzeit empowern konnte indem sie das Wollen für sich entdeckt hat. Lerne warum unser Gehirn Veränderung hasst und wie Du durch Reflexion von Dir und Deinem Umfeld Verantwortung übernehmen kannst für Deine eigenen Zufriedenheit. Lass Dir durchs Müssen nicht den Spaß versauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.